MBA Fernstudium
Diese Seite unterstützt die Anzeige im Internet Explorer 6 nicht. Um die Seite richtig anzeigen zu können, benötigen sie einen neuen Browser (Internet Explorer 7 oder höher, Firefox, Google Chrome)
25.08.2013 um 16:13 Uhr

Kefermarkt holt 3 Punkte im Machland



Union Mitterkirchen – Union Kefermarkt

 

In der 2. Runde trafen die Kefermarkter Kicker auf die Machländer aus Mitterkirchen. Die Reserve wurde bereits am Mittwoch auf die Reise in den Donau-Ort geschickt und konnte nach einer etwas durchwachsenen ersten Halbzeit schlussendlich im zweiten Spielabschnitt ein verdientes 3:3 Remies nach Hause mitnehmen. Am Samstag standen sich um 17 Uhr die Kampfmannschaften gegenüber. Die Gastgeber aus Mittekirchen rüsteten im Sommer die Offensive gut auf. Die Kefermarkter waren gewarnt. Coach Jaro Konvalina musste zudem auf 3 Spieler verzichten.  Nach einer überschaubaren ersten Halbzeit gab es erst in der Schlussminute vor dem Pausenpfiff das erste Highlight. Der Knaller von Daniel Holl landete allerdings nur an der Stange. Im zweiten Spielabschnitt hatten vorerst die Mitterkirchner zwei hochkarätige Chancen, doch Kefermarkts Abwehr bzw. Torhüter war auf dem Posten. Mit Spielfortdauer kam die Konvalina-Elf immer besser ins Spiel. Viele Torszenen gab es dennoch nicht, viele Zuschauer rechneten bereits mit einem torlosen Unentschieden. Doch man hatte die Rechnung ohne Neuzugang Radim Pouzar gemacht. In der 81. Minute schlenzte der gewiefte Angreifer den ruhenden Ball an Freund und Feind vorbei ins lange Eck. Pouzar hatte sogar das 0:2 am Fuß, doch der sehenswerte Schuss landete unglücklich nur an der Querlatte.  Nach 94 Minuten jubelten die Kefermarkter über einen knappen, aber sicherlich verdienten 0:1 Auswärtssieg. Gratulation!

 

Kampfmannschaft 0:1 (0:0)
Torschütze: Radim Pouzar

 

Reserve 3:3 (3:1)
Torschützen: Dominik Kerschbaummaier, Dominic Krempl, Dominik Hochedlinger




Derzeit sind keine Termine vorhanden.

Sponsoren

UK Audio

Bitte installieren Sie Flash.