MBA Fernstudium
Diese Seite unterstützt die Anzeige im Internet Explorer 6 nicht. Um die Seite richtig anzeigen zu können, benötigen sie einen neuen Browser (Internet Explorer 7 oder höher, Firefox, Google Chrome)
05.09.2011 um 11:41 Uhr

Kapitän sorgt für Siegestreffer



SV Sandl – Union Kefermarkt

Am höchst gelegenen Fußballplatz im Bezirk Freistadt empfingen die Gastgeber des SV Sandl an einem sommerlichen Sonntag die Gäste aus Kefermarkt.


Kampfmannschaft 1:2 (1:1)

Vor 250 Zuschauern eröffnete Schiedsrichter Kaar das Spiel in Sandl. Beide Mannschaften agierten sehr vorsichtig, die Hausherren aus Sandl überbrückten das Mittelfeld großteils mit langen Bällen in die Spitze. Die Mannschaft von Jaroslav Konvalina fand in der ersten Halbzeit kein Rezept, um die Abwehr der Hausherren zu knacken. Ausgenommen in der 22. Spielminute, als Stanislav Peterek aus kurzer Distanz zum 0:1 für die Gäste traf. Postwendend glichen die Hausherren durch einen fragwürdigen Foulelfmeter zum 1:1 aus. Nach dem Seitenwechsel konnten sich die Kefermarkter mehr Spielanteile als im ersten Abschnitt sichern. Den Gastgebern merkte man mit der Zeit an, dass das andauernde Pressing doch auf die Substanz ging. Eine Aktion der Extraklasse bot sich den vielen mitgereisten Fans aus Kefermarkt in der 59. Minute. Kapitän Michi Grabner verwertete einen herrlichen Steilpass von Igor Nitriansky sensationell per Direktabnahme mit dem Außenrist aus 16 Metern ins lange Eck! Neuer Spielstand 1:2 für die Konvalina-Elf. Im weiteren Spielverlauf ergaben sich auf beiden Seiten begrenzt Tormöglichkeiten, ein weiterer Treffer blieb den Zuschauern bis zum Schlusspfiff verwehrt. In der 90. Spielminute wurde der frisch eingewechselte Daniel Kolmbauer von Schiedsrichter Kaar nach einer unnötigen Unsportlichkeit mit gelb-rot vom Platz gestellt. Kefermarkt brachte den Sieg mit 10 Mann über die Zeit. Nach dem Schlusspfiff konnten sich die Kefermarkter Kicker über einen hart erkämpften 1:2 Sieg in Sandl freuen! Eine Aktion der Extraklasse machte an diesem Spieltag schlussendlich den Unterschied aus und bescherte den Kefermarktern wichtige 3 Punkte. Gratulation an die gesamte Mannschaft!


sandl_uk2011



Reserve 1:4 (0:2)

Die herbe Niederlage vor 2 Wochen gegen Rainbach war der Mannschaft um Spielertrainer Clemens Grabner sichtlich eine Lehre. Die Gäste präsentierten sich in allen Belangen überlegen. Durch Tore von Daniel Gruber (10.), Daniel Kolmbauer (14.), Patrick Haunschmied (75.) und Christoph Stürzlinger (86.; herrlicher "Lupfer" aus 30 Meter) besiegelte die Kefermarkter Elf den hochverdienten 1:4 Auswärtssieg. Alles andere als erfreulich war die Tatsache, dass Daniel Gruber nach einer Verletzung des Sprunggelenks ins Krankenhaus zur Untersuchung musste. Gute Besserung! Die erste Untersuchung gibt Hoffnung auf eine schnelle Genesung.


Eine Erfolgsmeldung vom Nachwuchs U16:

Am Samstag feierte die heimische U16 gegen Lasberg einen tollen 5:2 Sieg. Gratulation an die U16 für die großartige Leistung! Die Tore steuerten Simon Schimpl mit 4 Treffern !!! und Manuel Bachleitner mit 1 Treffer bei.


Derzeit sind keine Termine vorhanden.

Sponsoren

UK Audio

Bitte installieren Sie Flash.