MBA Fernstudium
Diese Seite unterstützt die Anzeige im Internet Explorer 6 nicht. Um die Seite richtig anzeigen zu können, benötigen sie einen neuen Browser (Internet Explorer 7 oder höher, Firefox, Google Chrome)
22.03.2020 um 07:28 Uhr

Starke Leistung der Kefermarkter bei der Mühlviertler Meisterschaft im Tischtennis



Spannende Spiele gab es am 8. und 9. März bei der von der Union Waldburg und der Askö St. Oswald gemeinsam veranstalteten Mühlviertler Meisterschaft im Tischtennis (Anmerkung: zu diesem Zeitpunkt gab es in Österreich noch keine behördlichen Einschränkungen). Insgesamt kämpften in der Bezirkssporthalle in Freistadt 120 Spieler um die Titel in 18 Bewerben. Mit dabei war auch eine Abordnung aus Kefermarkt. Julian Falkner und Adrian Frent spielten großartig auf und holten sich Stockerlplätze ab. Im U-18-Doppel konnte sich Tobias Danner (Askö St. Oswald) gemeinsam mit Julian Falkner den Sieg holen. Im U18 Einzel erzielte Julian Falkner den hervorragenden 2. Platz. Adrian Frent sicherte sich den 1. Platz in Klasse bis 1000rc Punkte. In der Klasse bis 1400rc Punkte erreichte Falkner Julian 3. Platz und ebenso den 3. Platz im Mixed-Doppel mit Melanie Riepl (SV Sandl). Wir gratulieren den Kefermarktern zu den tollen Erfolgen!



Julian Falkner (Bildmitte) lieferte tolle Spiele ab



Adrian Frent (Bildmitte)  holte sich den 1. Platz in der Klasse bis 1000rc Punkte



Julian Falkner und weitere Spieler freudestrahlend bei der Siegerehrung

 

 


Derzeit sind keine Termine vorhanden.

Sponsoren

UK Audio

Bitte installieren Sie Flash.